1/15
Zurück
2/15
Zurück
3/15
Zurück
4/15
Zurück
5/15
Zurück
6/15
Zurück
7/15
Zurück
8/15
Zurück
9/15
Zurück
10/15
Zurück
11/15
Zurück
12/15
Zurück
13/15
Zurück
14/15
Zurück
Letzter Schritt!
Zurück
Küche kaufen von zuhause aus
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
Welche Küchenform gefällt Ihnen?
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B + C sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welches Material wünschen Sie sich für die Arbeitsfläche?
Welches Kochfeld wünschen Sie sich?
Wie soll Ihr Backofen verbaut werden?
Wie kochen Sie am häufigsten?
Weshalb benötigen Sie eine neue Küche?
New Question 1
New Question 2
New Question 3
Wann benötigen Sie die neue Küche?
Fast geschafft!
Wie viel Budget steht für Ihren Küchentraum zur Verfügung?
Wir arbeiten ausschließlich mit deutschen Qualitäts-Herstellern zusammen. Eine Küche startet bei uns gewöhnlich ab 8.000€ Budget.
Damit wir wissen, für wen wir das Traumküchen-Angebot erstellen, brauchen wir nur ein paar letzte Informationen von Ihnen.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Weiterweiter
Das Küchenheld-Versprechen: Wir kontaktieren Sie nur, um mit Ihnen Ihre Planungswünsche zu besprechen.
4,7
300+ Google-Bewertungen
Vielen Dank {{name}}!
Um Ihre Anfrage dem passenden Berater zuordnen zu können, benötigen wir Ihre Postleitzahl.
Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein
Weiterweiter
Um Ihnen das fertige Angebot zu senden, benötigen wir Ihre gültige E-Mail-Adresse.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
Weiterweiter
Für weitere Fragen zu Ihrer Wunschküche benötigen wir Ihre Telefonnummer.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein
Jetzt kostenloses Angebot erhalten
SSL Verschlüsselung
Wenn Sie auf den oberen Button klicken, akzeptieren Sie unsere AGB. Ihre Angaben und Kontaktinformationen werden zur Erbringung unserer Leistungen genutzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir Ihre Kontaktdaten nutzen, um Sie per E-Mail, Telefon und Kurznachricht zu kontaktieren, um das von Ihnen gewünschte Angebot finalisieren zu können. Zudem werden wir Ihnen die Möglichkeit zur Registrierung in unserem Digital Smartroom anbieten.Ihre Daten werden nicht für weitere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der  Datenschutzerklärung.
Einen Moment, bitte!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
4.7
300+ Google Bewertungen
close modal icon
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
1/15
2/15
3/15
4/15
5/15
6/15
7/15
8/15
9/15
10/15
11/15
12/15
13/15
14/15
15/15
Letzter Schritt!

Fettarm frittieren im Miele Backofen mit neuer AirFry-Funktion

Anna
02
.
04
.
2024
Aktualisiert:
02
.
04
.
2024
5
min Lesezeit
URL
kopiert

Goldgelb, innen zart und – besonders wichtig – außen knusprig, so sollen die perfekten Pommes sein. Dies gelingt üblicherweise, indem die Kartoffelstäbchen in viel heißem Fett oder Öl frittiert werden. Deutlich fettärmer und daher auch gesünder wird der beliebte Snack, wenn er im Backofen zubereitet wird. Oft ist das Ergebnis aber nicht so kross wie gewünscht oder sogar etwas trocken. Ab sofort gelingen perfekte Pommes mit dem Miele Backofen mit AirFry-Funktion.

1. Knusprige Pommes und goldgelbe Panaden ohne zusätzliches Fett

In Kombination mit dem gelochten Gourmet Back- und AirFry-Blech gelingen Pommes auch bei dieser Zubereitungsart gleichmäßig gebräunt und wie gewünscht „crispy“. Zudem bietet der Miele Backofen deutlich mehr Platz als sogenannte AirFryer. Denn auf dem Backblech verteilt, können größere Mengen zubereitet werden, ganz einfach und ohne Zugabe von Fett im Programm „AirFry“.

Knuspriger Genuss ohne zusätzliches Fett

2. Backofen-Aktionsmodell mit AirFry-Funktion

Hier kombiniert der Backofen die neue Betriebsart AirFry die Funktionen Heißluft Plus und Oberhitze mit der passenden Temperatur. So werden Pommes, aber auch andere beliebte Snacks wie Chicken Nuggets, Fischstäbchen oder Frühlingsrollen, besonders kross. Aber nicht nur die Betriebsart, sondern auch das gelochte Gourmet Back- und AirFry-Blech sorgen für crispy Ergebnisse beim Heißluftfrittieren. Besonders knackig werden auf diesem Spezialblech neben vorfrittierten Häppchen beispielsweise auch Brot, Pizza oder Flammkuchen. Gebäcke aus Hefe- oder Quark-Öl-Teig bekommen eine lockere Krume und eine gleichmäßig gebräunte Oberfläche.

3. Grill- und Bratblech  

Eine ideale Ergänzung ist das mitgelieferte kleinere Grill- und Bratblech. Kombiniert mit einem Universalblech eignet es sich besonders gut für größere Fleisch- oder Bratenteile wie zum Beispiel Brathähnchen. Fett tropft sicher in das darunter liegende Blech ab, brennt nicht an und verringert Fettspritzer und damit den Reinigungsaufwand. Zudem kann der so gewonnene Sud später als Ansatz fürschmackhafte Saucen dienen. Nach dem Kochvergnügen sind die Bleche dank der einzigartigen PerfectClean-Veredelung schnell und mühelos wieder sauber und für den nächsten Einsatz bereit.

Dank der patentierten PerfectClean-Veredelung schnell und mühelos sauber

FAQ zum Miele Backofen mit AirFry-Funktion

Wie funktioniert die AirFry-Technologie im Miele Backofen im Vergleich zu herkömmlichen Fritteusen?

Die AirFry-Funktion im Miele Backofen nutzt eine Kombination aus Heißluft Plus und Oberhitze, um Speisen gleichmäßig zu garen und eine knusprige Oberfläche ohne zusätzliches Fett zu erzielen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Fritteusen, die oft viel Öl benötigen, zirkuliert die AirFry-Funktion heiße Luft schnell und effizient um das Gargut, was zu gesünderen und weniger fettigen Ergebnissen führt. Zusätzlich ermöglicht das speziell entwickelte gelochte Gourmet Back- und AirFry-Blech eine optimale Luftzirkulation, sodass die Speisen von allen Seiten gleichmäßig knusprig werden.

Kann ich mit der AirFry-Funktion nur Pommes frittieren oder auch andere Speisen zubereiten?

Ja. Neben perfekt knusprigen Pommes können Sie mit der AirFry-Funktion des Miele Backofens eine Vielzahl anderer Speisen wie Chicken Nuggets, Fischstäbchen, Frühlingsrollen, Brot, Pizza und Flammkuchen zubereiten. Die Technik eignet sich hervorragend für alles, was eine goldbraune und knusprige Oberfläche haben soll, ohne dabei auf zusätzliches Fett angewiesen zu sein. Die Vielseitigkeit der AirFry-Funktion erlaubt es Ihnen, gesündere Versionen Ihrer Lieblingssnacks und -gerichte zu genießen.

Warum ist die Zubereitung mit der AirFry-Funktion gesünder als traditionelles Frittieren?

Die Zubereitung mit der AirFry-Funktion im Miele Backofen ist gesünder, weil dabei deutlich weniger bis gar kein Fett benötigt wird. Während traditionelles Frittieren das Gargut oft komplett in Öl eintaucht, erzielt die AirFry-Technologie eine ähnliche Knusprigkeit und Geschmack durch die Zirkulation heißer Luft. Dies reduziert nicht nur den Fettgehalt der zubereiteten Speisen, sondern minimiert auch die Aufnahme von Kalorien und schädlichen Verbindungen, die beim Frittieren in Öl entstehen können.

Wie reinige und pflege ich das gelochte Gourmet Back- und AirFry-Blech sowie das Grill- und Bratblech meines Miele Backofens?

Die Reinigung und Pflege der Bleche ist dank der einzigartigen PerfectClean-Veredelung besonders einfach. Speisereste und Fett lassen sich mühelos entfernen, oft reicht schon ein feuchtes Tuch und etwas Spülmittel. Um die Langlebigkeit und die„PerfectClean-Eigenschaften“ zu bewahren, sollten Sie jedoch darauf achten, abrasive Reiniger oder harte Schwämme zu vermeiden, die die Oberfläche beschädigen könnten.

Jetzt Ihre Küchenwünsche angeben und ein kostenloses Angebot erhalten
Teilen Sie diesen Artikel
URL
kopiert
Anna
Recruiterin

Weitere Artikel

Lesen Sie weitere Artikel aus unserem Küchenheld-Magazin und erfahren Sie alles relevante rund um die Küchenplanung und aktuellen Trends.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.