1/15
Zurück
2/15
Zurück
3/15
Zurück
4/15
Zurück
5/15
Zurück
6/15
Zurück
7/15
Zurück
8/15
Zurück
9/15
Zurück
10/15
Zurück
11/15
Zurück
12/15
Zurück
13/15
Zurück
14/15
Zurück
Letzter Schritt!
Zurück
Küche kaufen von zuhause aus
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
Welche Küchenform gefällt Ihnen?
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B + C sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welches Material wünschen Sie sich für die Arbeitsfläche?
Welches Kochfeld wünschen Sie sich?
Wie soll Ihr Backofen verbaut werden?
Wie kochen Sie am häufigsten?
Weshalb benötigen Sie eine neue Küche?
New Question 1
New Question 2
New Question 3
Wann benötigen Sie die neue Küche?
Fast geschafft!
Wie viel Budget steht für Ihren Küchentraum zur Verfügung?
Wir arbeiten ausschließlich mit deutschen Qualitäts-Herstellern zusammen. Eine Küche startet bei uns gewöhnlich ab 8.000€ Budget.
Damit wir wissen, für wen wir das Traumküchen-Angebot erstellen, brauchen wir nur ein paar letzte Informationen von Ihnen.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Weiterweiter
Das Küchenheld-Versprechen: Wir kontaktieren Sie nur, um mit Ihnen Ihre Planungswünsche zu besprechen.
4,6
210+ Google-Bewertungen
Vielen Dank {{name}}!
Um Ihre Anfrage dem passenden Berater zuordnen zu können, benötigen wir Ihre Postleitzahl.
Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein
Weiterweiter
Um Ihnen das fertige Angebot zu senden, benötigen wir Ihre gültige E-Mail-Adresse.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
Weiterweiter
Für weitere Fragen zu Ihrer Wunschküche benötigen wir Ihre Telefonnummer.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein
Jetzt kostenloses Angebot erhalten
SSL Verschlüsselung
Wenn Sie auf den oberen Button klicken, akzeptieren Sie unsere AGB. Ihre Angaben und Kontaktinformationen werden zur Erbringung unserer Leistungen genutzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir Ihre Kontaktdaten nutzen, um Sie per E-Mail, Telefon und Kurznachricht zu kontaktieren, um das von Ihnen gewünschte Angebot finalisieren zu können. Zudem werden wir Ihnen die Möglichkeit zur Registrierung in unserem Digital Smartroom anbieten.Ihre Daten werden nicht für weitere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der  Datenschutzerklärung.
Einen Moment, bitte!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
4.6
210+ Google Bewertungen
close modal icon
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
1/15
2/15
3/15
4/15
5/15
6/15
7/15
8/15
9/15
10/15
11/15
12/15
13/15
14/15
15/15
Letzter Schritt!

Welcher Griff ist der richtige für meine Küche?

Reiner
12
.
04
.
2022
Aktualisiert:
12
.
04
.
2022
3
min Lesezeit
URL
kopiert

Griff ist nicht gleich Griff. Im Küchenalltag werden Griffe an Schubladen und Schranktüren durchgehend beansprucht. Sie unterstreichen das Design der Küche maßgeblich und tragen zum optischen Erscheinungsbild bei. Deshalb ist es wichtig, dass diese qualitativ hochwertig sind, angenehm in der Hand liegen und zugleich optisch das Gesamtbild der Küche unterstreichen. Hier erklären wir Ihnen, was bei der Auswahl der passenden Griffe zu beachten ist.

Mit Griffen und Knöpfen kommt man in einer Küche immer in Berührung beispielsweise beim Kochen oder Backen. Oftmals falle diese einem als erstes ins Auge. Deshalb ist es wichtig, sich ausreichend Zeit für die Auswahl der richtigen Küchengriffe zu nehmen. Auch die Entscheidung für eine grifflose Küche sollte gut überlegt sein.

Metallgriffe: Robustes und angenehmes Material

Das Material der Griffe muss robust und langlebig sein. Da Griffe häufig angefasst werden, ist es zudem wichtig, dass sich das Material angenehmen anfühlt. Metallgriffe sind besonders beliebt und gehören zu den zeitlosen Klassikern unter den Küchengriffen. Sie sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • Edelstahlgriffe: Diese sind bekannt für ihre moderne Ästhetik und Langlebigkeit.
  • Chromgriffe: Sie verleihen der Küche einen glänzenden, polierten Look.
  • Schwarzchromgriffe: Eine stilvolle Option für Kontrast in der Küche.
  • Alteisengriffe: Ideal für rustikale oder industrielle Küchendesigns.
  • Kupfergriffe: Diese verleihen der Küche einen warmen, einladenden Charme.

Holz und Leder: Natürliche Materialen

Wenn Sie eine Vorliebe für natürliche Materialien haben, können Holz- oder Ledergriffe eine ideale Wahl sein, um Ihrer Küche eine warme und einladende Atmosphäre zu verleihen:

  • Küchengriffe aus Holz: Obwohl Holzgriffe nicht die Langlebigkeit von Metallgriffen aufweisen, können sie dennoch eine harmonische Optik in der Küchengestaltung erzeugen, besonders wenn sie mit Holzfronten oder Arbeitsplatten kombiniert werden.
  • Küchengriffe aus Leder: Griffe und Griffschlaufen aus Natur- oder Echtleder verleihen der Küche eine einzigartige Optik und harmonieren besonders gut mit dunklen, holzfarbenen Küchenmöbeln. Jedoch ist Leder ein sehr empfindliches Material, das schwer zu reinigen ist. Im Laufe der Zeit entwickeln Gebrauchsspuren jedoch eine natürliche und authentische Patina, die den Charme der Griffe noch erhöht.

Große Auswahl an Griff-Formen: Von klassisch bis modern

Auch bei der Form gibt es eine große Auswahl an Griffen. Standard ist hier der Bügelgriff, den es in der abgerundeten oder eckigen Variante gibt. Doch auch unbekanntere Formen wieder Stangengriff, die Griffleiste oder Knopfgriffe erfreuen sich einer zunehmenden Beliebtheit.

  • Bügelgriffe: Mit ihnen lassen sich auch schwere Schranktüren und große Auszüge mühelos öffnen. Bügelgriffe sind in verschiedenen Materialien erhältlich, vom verspielten Messing für die rustikale Landhausküche bis zum minimalistischen Edelstahl für die moderne Designküche.
  • Stangen- oder Relinggriffe: Wer in seiner Küche einen modernen Akzent setzen möchte, ist mit Griffleisten oder Relinggriffen gut beraten. Sie erstrecken sich über die gesamte Breite von Auszügen und Schränken und sind ohne Verzierungen gestaltet, so dass sie zu fast jedem Einrichtungsstil passen.
  • Griffleisten: Eine weitere moderne Griffvariante sind Griffleisten, die sich ebenfalls über die gesamte Breite von Schränken und Auszügen erstrecken. Sie werden entweder an der  Oberkante von Unterschränken und Auszügen oder an der Unterkante von Oberschränken montiert. So fügen sie sich harmonisch in das Gesamtbild der Küche ein und unterstreichen dezent die Optik der Fronten.
  • Knopfgriffe: Verleihen Gemütlichkeit und Nostalgie und passen ideal in Retroküchen sowie rustikale Landhausküchen. Sie werden oft mittig auf Schubladen und in den Ecken von Schranktüren angebracht, um im Blickfeld zu sein, ohne aufdringlich zu wirken. Knopfgriffe sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, einschließlich schlichter Edelstahlvarianten und Varianten mit Lederschlaufen für einen rustikalen Look.

Tipps für die Planung einer grifflosen Küche

Wenn Sie sich für eine grifflose Küche interessieren, ist es entscheidend, ein Bedienkonzept zu wählen, das Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht wird. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass grifflose Küchen einen kleinen Verlust an Stauraum bedeuten, da die Griffleiste nicht als Stauraum genutzt werden kann. Besonders wichtig ist die Materialwahl der Küchenfronten. Matte Oberflächensind weniger empfindlich als hochglänzende Fronten.

Innovative Bedienungsoptionen für grifflose Küchen

  • Griffmulden: Sie werden in den Korpus eingefräst und verleihen der Küche ein edles und modernes Erscheinungsbild. Oft sind sie mit Aluminium oder Edelstahl verkleidet und erstrecken sich über die gesamte Länge des Schranks oder Auszugs, so dass sich auch schwere Türen und Schubladen leicht öffnen lassen.
  • Tip-On: Die "Push-to-open"- oder "Tip-On"-Technikschafft eine nahtlose Küchenoptik, bei der das Design der Fronten nicht unterbrochen wird. Türen und Schubkästen lassen sich auf Knopfdruck öffnen. Das ist besonders praktisch, wenn man gerade keine Hand frei hat.
  • Elektronische Sensoren: Wenn Sie ein Fan von innovativen Technologien sind, könnten eingebaute elektronische Sensoren für Sie interessant sein. Sie reagieren auf leichte Berührung und öffnen Schränke und Auszüge wie von Zauberhand.

Unsere Tipps für die passenden Küchengriffe

Die Wahl der richtigen Küchengriffe erfordert die geschickte Abwägung von Funktionalität und Design. Nicht jeder attraktive Griff erfüllt auch Ihre Anforderungen. Unsere Tipps helfen Ihnen dabei, die perfekten Küchengriffe zu finden:

  1. Praktikabilität vor Design: Die Funktionalität sollte stets im Vordergrund stehen. Auch wenn bestimmte Griffanordnungen optisch ansprechend sind, müssen sie sich auch im Alltag bewähren. Achten Sie darauf, dass die Griffe die reibungslose Benutzung von Schranktüren und Auszügen nicht beeinträchtigen.
  2. Fühlen und Anfassen: In unseren Smartrooms können Sie verschiedene Griffformen ausprobieren und die Materialien fühlen. Ob Sie das moderne, glatte Design von Metallgriffen bevorzugen oder die Wärme von Holz oder filigrane Knopfgriffe. Außerdem können sie innovative Bedienmöglichkeiten für grifflose Küchen begutachten.
  3. Anordnung von Küchengriffen: Ein weiterer wichtiger Punkt, den es bei der Griffauswahl zu beachten gibt, ist der Bedienkomfort. Griffe können unterschiedlich angebracht werden. Ob senkrecht, waagerecht, mittig oder seitlich, bei der Anordnung der Griffe kann individuell auf alle Wünsche eingegangen werden.

Können Sie sich nicht entscheiden, welcher Griff zu Ihrer Traumküche passt? Unsere professionellen KüchenplanerInnen beraten Sie gerne und erstellen einen Planungsvorschlag nach Ihren Wünschen.

Teilen Sie diesen Artikel
URL
kopiert
Reiner
Verkäufer

Weitere Artikel

Lesen Sie weitere Artikel aus unserem Küchenheld-Magazin und erfahren Sie alles relevante rund um die Küchenplanung und aktuellen Trends.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.