1/15
Zurück
2/15
Zurück
3/15
Zurück
4/15
Zurück
5/15
Zurück
6/15
Zurück
7/15
Zurück
8/15
Zurück
9/15
Zurück
10/15
Zurück
11/15
Zurück
12/15
Zurück
13/15
Zurück
14/15
Zurück
Letzter Schritt!
Zurück
Küche kaufen von zuhause aus
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
Welche Küchenform gefällt Ihnen?
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B + C sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welches Material wünschen Sie sich für die Arbeitsfläche?
Welches Kochfeld wünschen Sie sich?
Wie soll Ihr Backofen verbaut werden?
Wie kochen Sie am häufigsten?
Weshalb benötigen Sie eine neue Küche?
New Question 1
New Question 2
New Question 3
Wann benötigen Sie die neue Küche?
Fast geschafft!
Wie viel Budget steht für Ihren Küchentraum zur Verfügung?
Wir arbeiten ausschließlich mit deutschen Qualitäts-Herstellern zusammen. Eine Küche startet bei uns gewöhnlich ab 8.000€ Budget.
Damit wir wissen, für wen wir das Traumküchen-Angebot erstellen, brauchen wir nur ein paar letzte Informationen von Ihnen.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Weiterweiter
Das Küchenheld-Versprechen: Wir kontaktieren Sie nur, um mit Ihnen Ihre Planungswünsche zu besprechen.
4,6
210+ Google-Bewertungen
Vielen Dank {{name}}!
Um Ihre Anfrage dem passenden Berater zuordnen zu können, benötigen wir Ihre Postleitzahl.
Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein
Weiterweiter
Um Ihnen das fertige Angebot zu senden, benötigen wir Ihre gültige E-Mail-Adresse.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
Weiterweiter
Für weitere Fragen zu Ihrer Wunschküche benötigen wir Ihre Telefonnummer.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein
Jetzt kostenloses Angebot erhalten
SSL Verschlüsselung
Wenn Sie auf den oberen Button klicken, akzeptieren Sie unsere AGB. Ihre Angaben und Kontaktinformationen werden zur Erbringung unserer Leistungen genutzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir Ihre Kontaktdaten nutzen, um Sie per E-Mail, Telefon und Kurznachricht zu kontaktieren, um das von Ihnen gewünschte Angebot finalisieren zu können. Zudem werden wir Ihnen die Möglichkeit zur Registrierung in unserem Digital Smartroom anbieten.Ihre Daten werden nicht für weitere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der  Datenschutzerklärung.
Einen Moment, bitte!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
4.6
210+ Google Bewertungen
close modal icon
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
1/15
2/15
3/15
4/15
5/15
6/15
7/15
8/15
9/15
10/15
11/15
12/15
13/15
14/15
15/15
Letzter Schritt!

Küchenarbeitsplatten und Rückwände aus Keramik

Küchenarbeitsplatten und Rückwände aus Keramik sind modern und vielseitig und werden deshalb gern und häufig in der Küche eingesetzt. Neben anderen beliebten Materialien, wie dem Naturstein, haben sie zahlreiche Eigenheiten und positive Eigenschaften, die sie besonders machen. Wenn Sie sich für eine Keramik-Arbeitsplatte in Ihrer Küche entscheiden, treffen Sie die Wahl für ein sehr robustes und langlebiges Produkt mit hoher Qualität.

Weiterlesen
Schließen
Gesamtauswahl aller Dekore bei uns vor Ort bemusterbar
Adresia Natura
Adresia Natura
Mica Metallo
Mica Metallo
Floating Grey
Floating Grey
Bigio Piano
Bigio Piano
Magia Mora
Magia Mora
Diamante Nero
Diamante Nero
Cortina Nubi
Cortina Nubi
Metal dark
Metal dark
Atlantic
Atlantic
Metallo Levigato
Metallo Levigato
Strato Roccia
Strato Roccia
Basalto Nera
Basalto Nera
Wild Black
Wild Black
Perla Roccia
Perla Roccia
Scuro Roccia
Scuro Roccia
Nero Marquina
Nero Marquina
Duro Metallo
Duro Metallo
Ossido
Ossido
Bianco Marmo
Bianco Marmo
Duna Nera
Duna Nera
Loft Grey
Loft Grey
Duna Bianca
Duna Bianca
Gattonero
Gattonero

Diese Eigenschaften machen Küchenarbeitsplatten aus Keramik besonders

Keramik-Küchenarbeitsplatten oder auch Rückwände aus Keramik ähneln dem Naturstein, weshalb sie äußerst begehrt sind und gerne in Küchen zum Einsatz kommen. Zusätzlich besticht die Keramikarbeitsplatte durch zahlreiche positive Eigenschaften. Denn Keramik ist kratz- und schnittfest, porenfrei und hygienisch sowie farbbeständig, abriebfest und UV-beständig. Das Material Keramik weist eine hohe Widerstandsfähigkeit und Robustheit auf. Durch das Brennen bei sehr hohen Temperaturen entsteht ein harter Werkstoff, der gegen Schnitte und Kratzer immun ist. Hinzu kommt, dass die Platten hitzebeständig sind. All dies macht Keramikarbeitsplatten perfekt für den Einsatz in der Küche.

Ein Beispiel für die gelungene Integration einer Keramik-Arbeitsplatte in der Küche stammt von André, der von seiner weißen Häcker Küche aus Erfahrung berichtet. Auch Marias  Erfahrungen mit einer Häcker Systemat in Schwarz können als Inspiration dienen. Holen Sie sich hier spannende Ideen!

Weiterlesen
Schließen

Unterschied zwischen Keramik und Dekton

Auf den ersten Blick scheinen sich Keramik und Dekton nicht zu unterscheiden. Doch es gibt zwei kleine Unterschiede. Für die Dekton-Küchenarbeitsplatte werden neben den keramischen Bestandteilen noch Quarz- und Glasanteile verwendet. Dadurch sind die Oberflächen leicht angeraut.

Während Keramik ein Naturmaterial ist, das seit Jahrtausenden genutzt wird, handelt es sich bei Dekton um ein ultrakompaktes High-Tech-Material. Gegenüber Keramik weist Dekton in Punkto Flecken- und Abriebfestigkeit leicht verbesserte Eigenschaften auf. Dennoch gehören Keramik und Dekton zu den Superhelden in Küchen und überzeugen mit einer ästhetischen und außergewöhnlichen Optik.

Reinigung & Pflege von Keramik-Arbeitsplatten

Es wundert nicht, dass das Allroundtalent Keramik auch bei der Reinigung und Pflege punkten kann. Es ist nicht schwer, die Arbeitsplatte richtig zu pflegen, denn das Material ist schon von Natur aus äußerst hygienisch. Dank der porenfreien Oberfläche können sich hier weder Keime noch Bakterien oder andere Erreger festsetzen.

Man hört oft: “Eine Keramik-Arbeitsplatte in Ihrer Küche benötigt keine Pflege”. Pflegefrei bedeutet aber nicht, dass sie sich selbst reinigt. Die meisten Verschmutzungen bekommen Sie mit einem Glasreiniger und einem Mikrofasertuch rückstandsfrei entfernt. Nutzen Sie bitte hierfür einen Glasreiniger ohne Schichtbildung.

Nehmen wir an, Ihre Arbeitsplatte ist nach der Zubereitung des beliebten Sonntagsbratens stark verschmutzt. Getrocknete Bratensauce lässt sich schwer mit einem einfachen Tuch entfernen. Hier dürfen Sie auch einen Universal- oder Intensivreiniger nutzen. Verwenden Sie einen weichen Schwamm und warmes Wasser und versuchen Sie, die Reste vorsichtig zu entfernen. Spülen Sie die Fläche danach sorgfältig mit ausreichend Wasser ab. Zum Trocknen können Sie weiche Tücher oder Küchenpapier benutzen.


Weiterlesen
Schließen

Vor- und Nachteile von Keramik-Arbeitsplatten auf einen Blick

Hier noch einmal alle Vorteile der Keramikarbeitsplatte auf einen Blick:

  • kratzunempfindlich, abriebfest, Hitze- und UV-beständig
  • porenfreie, hygienische Oberfläche
  • geringe Plattenstärke und niedriges Gewicht
  • leicht zu reinigen und zu pflegen
  • recycelbares Naturprodukt
  • vielfältige Auswahl an Dekoren
  • zeitloses und edles Design

Bedeutende Nachteile hat Keramik nicht. Bei einem unglücklichen starken Stoß, beispielsweise mit einem spitzen Gegenstand, könnte es unter Umständen zu einer kleinen Absplitterung kommen. Sie möchten dieses minimale Risiko nicht eingehen? Dann entscheiden Sie sich für eine Neolith- oder Dekton-Arbeitsplatte.

Nachteilig wird oftmals der Preis für eine Arbeitsplatte aus Keramik genannt. Beachten Sie jedoch die zahlreichen Vorteile wie Dekorvielfalt, Qualität, Robustheit und Langlebigkeit, so ist dieser durchaus berechtigt.

Weiterlesen
Schließen

Keramik: Setzen Sie auf ein recyclebares Produkt

Fällt Ihre Wahl auf eine Keramikarbeitsplatte, setzen Sie automatisch auf ein Naturprodukt. Die Keramik-Arbeitsplatte für die Küche wird in der Regel aus Porzellankeramik hergestellt, zu dünnen Platten gepresst und gebrannt. Auf der Arbeitsplatte bildet sich durch die hohe Temperatur eine dünne, glasartige und glatte Oberflächenschicht. Diese dichtet den Keramikkörper ab und sorgt für einen hohen Härtegrad.

Die Techniken für die Herstellung haben sich mit den Jahren verändert, die Bestandteile sind jedoch die gleichen geblieben. So werden Ton, Quarzsand, Feldspat, Sand, Schamotte sowie weitere mineralische Stoffe fein gemahlen und gepresst. Anschließend erfolgt der Brennvorgang bei hohen Temperaturen.

Der bekannte Hersteller Lechner nutzt hingegen für die Produktion der Keramik-Küchenarbeitsplatten die Materialien Ton, Feldspat, Quarz und Porzellanerde. Lechner Arbeitsplatten werden unter hohem Druck zusammengepresst und anschließend bei 1200 Grad Celsius gebrannt.

Treffen Sie eine umweltbewusste Entscheidung: Die Keramikarbeitsplatte ist langlebig und ökologisch, und zwar vom Rohstoff bis zum Recycling. Keramik ist nämlich nahezu zu 100 Prozent recyclebar.

Keramik-Küchenarbeitsplatte: Farb- und Designauswahl

Wählen Sie für Ihre Küchenarbeitsplatte aus Keramik zwischen zahlreichen Farbtönen und Dekoren. Alle Möglichkeiten stehen Ihnen bei den verschiedenen Küchenstilen offen: Wie wäre zum Beispiel eine weiße Küche mit einer Keramik-Arbeitsplatte in klassischer Metall-Optik? Oder eine Arbeitsplatte für die Küche aus Keramik in Weiß bzw. mit einem Marmor-Dekor? Vielleicht entscheiden Sie sich auch für eine Oberfläche im Beton-Look? Gerne zeigen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten für die Gestaltung Ihrer Traumküche.

Wenn Sie beispielsweise ein warmes, rustikales Flair in Ihren Küchenräumen erzeugen möchten, können Sie sich für eine Landhausküche aus Holz mit einer Keramik-Arbeitsplatte im klassischen Weiß entscheiden. Besonders edel kann auch die Kombination aus griffloser Designerküche in Beton-Optik und seidiger Keramikplatte mit Marmor-Maserung wirken.

Weiterlesen
Schließen

Keramik-Arbeitsplatte für Ihre Küche – unser Service

Wenn Sie eine neue Küche planen, kommen automatisch viele Fragen auf, die nicht nur die Auswahl der Arbeitsplatte betreffen. Egal, ob Sie sich für eine Keramikarbeitsplatte oder eine Arbeitsplatte aus einem anderen Material entscheiden, wir von Küchenheld unterstützen Sie umfangreich und legen höchsten Wert auf kundenfreundliche Prozesse sowie eine offene Kommunikation.

Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer Traumküche und bieten Ihnen hierfür einen exklusiven Service an. Im Rahmen der Detailplanung haben Sie die Möglichkeit, kostenlose Muster Ihrer Traumküche oder für Ihre Küchenarbeitsplatte und Fronten aus Keramik, Dekton oder einem anderen Material zusammenzustellen. Diese senden wir Ihnen direkt nach Hause. Beginnen Sie jetzt ganz bequem von zu Hause aus mit der Planung und nutzen Sie unseren Online-Fragebogen. Anschließend wird unser ExpertenInnenteam Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

FAQ

Sie haben weitere Fragen zur Küchenplanung?
Kontaktieren Sie uns
Was kostet eine Arbeitsplatte aus Keramik?

Die Preise für Küchenarbeitsplatten aus Keramik oder Dekton richten sich unter anderem nach den Maßen, Stärken und Kantenformen. Besondere Dekore, Farbtöne, Formen oder Muster sind in der Regel teurer als herkömmliche Varianten. Wenn Sie eine neue Küche mit einer Keramikarbeitsplatte wünschen, übernehmen wir gerne die Planung und unterstützen Sie umfangreich. Gerne erläutern wir Ihnen die Vorteile von Keramik und zeigen Ihnen Ihre neue Küche in der Detailplanung mittels Virtual-Reality-Technologie. Nutzen Sie einfach unseren Online-Fragebogen.

Wie empfindlich sind Keramik Arbeitsplatten?

Kaum ein anderes Material ist so robust, widerstandsfähig und langlebig wie Keramik. Hinzu kommt, dass Keramik-Küchenarbeitsplatten eine fantastische Optik und Haptik haben. Insofern können Sie mit einer Keramikarbeitsplatte nichts falsch machen. Beginnen Sie am besten sofort mit der Planung, und zwar ganz bequem von zu Hause mit uns von Küchenheld.

Was ist der Unterschied zwischen Granit und Keramik?

Keramik ist ein Werkstoff, der aus anorganischen Stoffen besteht und durch einen Brennprozess ausgehärtet wird. Granit ist hingegen ein Naturstein. Aus beiden Naturmaterialien können Arbeitsplatten hergestellt werden. Während das Dekor von Naturstein aufgrund seines ökologischen Vorkommens begrenzt ist, gibt es Keramik in den unterschiedlichsten Varianten. Arbeitsplatten aus Granit sind robust und widerstandsfähig. Keramikarbeitsplatten sind jedoch im Vergleich zu Granit noch robuster und zusätzlich säurefest und fleckenresistent.

Jet­zt ein Angebot für Ihre Traumküche erhalten

Ein­fach Ihre Vorstel­lun­gen ein­er Traumküche angeben und wir erstellen ein per­sön­lich­es Angebot mit Preisindikation.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.