1/15
Zurück
2/15
Zurück
3/15
Zurück
4/15
Zurück
5/15
Zurück
6/15
Zurück
7/15
Zurück
8/15
Zurück
9/15
Zurück
10/15
Zurück
11/15
Zurück
12/15
Zurück
13/15
Zurück
14/15
Zurück
Letzter Schritt!
Zurück
Küche kaufen von zuhause aus
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
Welche Küchenform gefällt Ihnen?
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B + C sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welches Material wünschen Sie sich für die Arbeitsfläche?
Welches Kochfeld wünschen Sie sich?
Wie soll Ihr Backofen verbaut werden?
Wie kochen Sie am häufigsten?
Weshalb benötigen Sie eine neue Küche?
New Question 1
New Question 2
New Question 3
Wann benötigen Sie die neue Küche?
Fast geschafft!
Wie viel Budget steht für Ihren Küchentraum zur Verfügung?
Wir arbeiten ausschließlich mit deutschen Qualitäts-Herstellern zusammen. Eine Küche startet bei uns gewöhnlich ab 8.000€ Budget.
Damit wir wissen, für wen wir das Traumküchen-Angebot erstellen, brauchen wir nur ein paar letzte Informationen von Ihnen.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Weiterweiter
Das Küchenheld-Versprechen: Wir kontaktieren Sie nur, um mit Ihnen Ihre Planungswünsche zu besprechen.
4,6
210+ Google-Bewertungen
Vielen Dank {{name}}!
Um Ihre Anfrage dem passenden Berater zuordnen zu können, benötigen wir Ihre Postleitzahl.
Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein
Weiterweiter
Um Ihnen das fertige Angebot zu senden, benötigen wir Ihre gültige E-Mail-Adresse.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
Weiterweiter
Für weitere Fragen zu Ihrer Wunschküche benötigen wir Ihre Telefonnummer.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein
Jetzt kostenloses Angebot erhalten
SSL Verschlüsselung
Wenn Sie auf den oberen Button klicken, akzeptieren Sie unsere AGB. Ihre Angaben und Kontaktinformationen werden zur Erbringung unserer Leistungen genutzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir Ihre Kontaktdaten nutzen, um Sie per E-Mail, Telefon und Kurznachricht zu kontaktieren, um das von Ihnen gewünschte Angebot finalisieren zu können. Zudem werden wir Ihnen die Möglichkeit zur Registrierung in unserem Digital Smartroom anbieten.Ihre Daten werden nicht für weitere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der  Datenschutzerklärung.
Einen Moment, bitte!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
4.6
210+ Google Bewertungen
close modal icon
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
1/15
2/15
3/15
4/15
5/15
6/15
7/15
8/15
9/15
10/15
11/15
12/15
13/15
14/15
15/15
Letzter Schritt!

Modern, zeitlos und wohnlich – die Küche in Cremefarben

Reiner
05
.
07
.
2023
Aktualisiert:
05
.
07
.
2023
3
min Lesezeit
URL
kopiert

Farben erzeugen nicht nur Atmosphäre und Stimmung, sondern haben auch Auswirkungen auf unser Wohlbefinden. Deshalb sind sie auch bei der Kücheneinrichtung von großer Bedeutung. Ein durchweg beliebter Klassiker ist die Küche in Cremefarben. Welche Wirkung Cremetöne in Küchen haben und wie sie am besten mit Materialien und weiteren Farbtönen kombiniert werden, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Die Farbe Creme ist nicht gleich Creme. Vielmehr gibt es zahlreiche verschiedene Töne, Nuancen und Abstufungen. In der Regel wird der Farbton Creme so beschrieben, dass er sich auf der Helligkeitsskala zwischen Weiß und Beige befindet. Je nachdem, wie viel Gelb oder Weiß in der Mischung enthalten ist, können Cremetöne sehr variieren. Überwiegt der Gelbstich, entstehen Farben wie Eierschale oder Vanille. Hingegen dominiert bei der Farbe Perlweiß das Weiß. Kommt jetzt noch die Farbe Braun ins Spiel, bekommen wir unterschiedliche Beigetöne, wie zum Beispiel Sand oder Magnolia.

Generell orientieren sich alle diese Farben an der Natur und sind wahre Allrounder in der Küchengestaltung und Renovierung.

Tipp: Über die Wirkung verschiedener Weißtöne in der Küche informieren wir in diesem Artikel. Zusätzlich haben wir noch einen Ratgeber für weiße Küchen.

Cremefarbene Küche: Farb- und Raumwirkung

Der Farbtrend Creme bis hin zu Beige ist ungebrochen und ermöglicht in der Küche eine zeitlose Gestaltung von Küchen. Im Gegensatz zu Weiß wirken diese Farben nicht unterkühlt und steril, sondern sorgen für ein warmes und wohnliches Ambiente. Gleichzeitig strahlen sie Leichtigkeit und Harmonie aus.

Egal, ob kleinere oder großzügige Küchen – Farben wie Creme, Sand oder Beige verleihen dem Raum Weite und Offenheit. Die Einrichtung erhält eine zeitlose und elegante Optik, ohne aufdringlich zu wirken. Dementsprechend ist die Einbauküche in Cremefarben oder Beige eine hervorragende Wahl.

Küche in Cremefarben: Welche Farben passen dazu?

Da der Farbton Creme eine helle und neutrale Farbe ist, lässt sie sich mit einer Vielzahl von Farben kombinieren. Hier haben wir einige Ideen für Sie:

  • Erdtöne: Braun, Beige, Sand, Kamel oder Taupe ergänzen den Farbton Creme hervorragend und verleihen Küchen eine warme Optik. Dementsprechend kann eine Küche in Beige und Creme ein Gefühl von Behaglichkeit, Wohlbefinden und Sicherheit auslösen.
  • Grautöne: Die Kombination aus Creme und hellen Grautönen lassen Küchen in einem eleganten, schlichten und zeitlosen Design erscheinen. Dabei kann die Wirkung auch als beruhigend, ausgleichend und harmonisierend beschrieben werden.
  • Pastellfarben: Eine cremefarbene Küche in Kombination mit Pastellfarben, wie zum Beispiel einem zarten Hellblau oder Rosé, sorgen für einen sanften und romantischen Effekt. Vor allem in Kombination mit der Trendfarbe Grün und deren Abstufungen entsteht ein einzigartiges Design. Passend hierzu wäre beispielsweise ein Mintgrün oder Salbeigrün.
  • Kontrastfarben: Kräftige Farben wie Dunkelgrün, Dunkelblau oder Bordeauxrot lassen sich gut als Akzentfarbe in hellen Küchen einsetzen. Sie bieten einen starken Kontrast und verleihen dem Raum Tiefe und Dramatik.

Cremefarbene Küche: Welche Materialien und Oberflächen passen dazu?

Da helle Farben sehr zurückhaltend sind, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, diese mit verschiedenen Materialien und Oberflächen zu kombinieren. Hier einige Ideen:

  • Holz: Um Küchenfronten in Creme, Beige und weiteren hellen Farben in Szene zu setzen, eignet sich beispielsweise eine Küchenarbeitsplatte aus etwas dunklem Holz. So können beispielsweise Massivholzarbeitsplatten aus Buche oder Kiefer auffällige Akzente setzen und den Effekt der Küchenfronten in Creme oder Beige unterstreichen. Übrigens ist Magnolia (Magnolie) ebenfalls eine hervorragende Farbe für die Küche. Hierbei handelt es sich um einen sanft Rosé- und Beige-abgetönten Weißton.
  • Edelstahl, Metall und Glas: Edelstahl und Metall strahlen gemeinsam mit hellen Farben pure Eleganz aus und ziehen jeden Blick auf sich. Zur Inspiration: Bei einer Küche in Cremefarben bzw. Küchenfronten in hellen Tönen setzen Griffe aus Edelstahl gute Eyecatcher. Besonders elegant kann auch eine Küchenrückwand aus Glas wirken. Außerdem kann eine Arbeitsplatte aus den Hightech-Materialien Dekton oder Neolith für ein ansprechendes Design sorgen.
  • Naturstein: Marmor ist einer der edelsten und hochwertigsten Natursteine. Eine Arbeitsplatte aus Marmor unterstreicht die cremefarbenen Töne der Küchenfronten und es entsteht ein schlichtes luxuriöses Design. Dabei muss es nicht zwangsläufig echter Marmor sein. Hochwertige Materialien wie Dekton oder Neolith gibt es auch in Marmor-Optik.

Welcher Küchenstil passt zur Küche in Cremefarben?

Die cremefarbene Küche lässt sich in nahezu jeden Küchenstil integrieren. Aufgrund der wohnlichen und angenehmen Ausstrahlung werden Farben wie Creme, Magnolie, Sand oder Beige gerne in der Landhausküche eingesetzt. Beispielsweise kann der Landhausstil rustikal und nostalgisch mit cremefarbenen Küchenfronten, einer Arbeitsplatte aus Massivholz und verspielten Accessoires umgesetzt werden.

Möglich ist natürlich auch ein edler, schlichter und moderner Landhausstil, zum Beispiel eine Landhausküche mit einer großzügigen Kücheninsel, Küchenfronten in Cremetönen und einer Arbeitsplatte in Marmor-Optik. Akzente lassen sich dann noch sehr gut mit Pastellfarben setzen.

Neben dem Landhausstil können helle Farben wie Creme oder Magnolie auch im skandinavischen Küchenstil untergebracht werden. Kombiniert mit alten Möbelstücken, bei denen schon allmählich die Farbe abplatzt, entsteht der Shabby Chic Style.

Schnörkellos und klar zeigt sich die Design-Küche in Cremefarben. Grifflose Hochglanz-Küchenfronten erzeugen einen edlen und hochwertigen Look. Um einen starken Kontrast zu setzen, wäre beispielsweise eine schwarze Marmor-Arbeitsplatte eine gute Wahl. Aber auch das Kombinieren mit Pastellfarben, zum Beispiel mit einer salbeigrünen Wandfarbe, sorgt für einen Blickfang.

Cremefarben: Küche mit Küchenheld planen

Die Küche in Cremefarben muss kein Traum bleiben. Wir unterstützen Sie umfangreich bei der Planung Ihrer Küche und setzen Ihre Wünsche, Ideen und Vorstellungen professionell um. Am besten beginnen Sie sofort, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Anschließend gelangen Sie in Ihren persönlichen Planungsbereich, wo Sie einen riesigen Bilderkatalog finden und sich von Küchen in Creme, Beige, Magnolie, Sand und weiteren Farbtönen inspirieren lassen können.

Unser Planungsteam wird sich dann mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen. Als Service bieten wir Ihnen noch etwas ganz Besonderes an: Suchen Sie sich Muster von Küchenfronten und Arbeitsplatten aus und wir senden Ihnen diese in einer exklusiven Musterbox direkt nach Hause. Sie können sich die Materialien und Farbtöne dann ganz in Ruhe ansehen und eine Wahl treffen.

Im Rahmen der Detailplanung laden wir Sie dann in unseren Showroom ein, wo Sie Ihre neue Traumküche live via Virtual Reality betreten können. Anschließend bestellen wir Ihre Küche und montieren diese fachgerecht zum vereinbarten Termin.

FAQ

Welche Farbe eignet sich für helle Küchen?

Für helle Küchen sind vor allem Farbtöne wie Creme, Beige oder Magnolia beliebt. Denn diese schaffen eine warme und gemütliche Atmosphäre. Ein weiterer Vorteil ist, dass helle Töne mit vielen weiteren Farben sehr gut kombinierbar sind, wie zum Beispiel Grau oder auch Pastellfarben. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer Küche, stehen Ihnen beratend bei der Design-, Farb- und Materialauswahl zur Seite und setzen Ihre Ideen um.

Teilen Sie diesen Artikel
URL
kopiert
Reiner
Verkäufer

Weitere Artikel

Lesen Sie weitere Artikel aus unserem Küchenheld-Magazin und erfahren Sie alles relevante rund um die Küchenplanung und aktuellen Trends.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.