1/15
Zurück
2/15
Zurück
3/15
Zurück
4/15
Zurück
5/15
Zurück
6/15
Zurück
7/15
Zurück
8/15
Zurück
9/15
Zurück
10/15
Zurück
11/15
Zurück
12/15
Zurück
13/15
Zurück
14/15
Zurück
Letzter Schritt!
Zurück
Küche kaufen von zuhause aus
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
Welche Küchenform gefällt Ihnen?
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B + C sind geplant:
Wie groß soll Ihre Küche werden?
Für die gesamte Länge von A + B sind geplant:
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Wie sieht der Raum für Ihre neue Küche aus?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welcher Stil gefällt Ihnen?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welche Farbe soll Ihre Küche haben?
Welches Material wünschen Sie sich für die Arbeitsfläche?
Welches Kochfeld wünschen Sie sich?
Wie soll Ihr Backofen verbaut werden?
Wie kochen Sie am häufigsten?
Weshalb benötigen Sie eine neue Küche?
New Question 1
New Question 2
New Question 3
Wann benötigen Sie die neue Küche?
Fast geschafft!
Wie viel Budget steht für Ihren Küchentraum zur Verfügung?
Wir arbeiten ausschließlich mit deutschen Qualitäts-Herstellern zusammen. Eine Küche startet bei uns gewöhnlich ab 8.000€ Budget.
Damit wir wissen, für wen wir das Traumküchen-Angebot erstellen, brauchen wir nur ein paar letzte Informationen von Ihnen.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Weiterweiter
Das Küchenheld-Versprechen: Wir kontaktieren Sie nur, um mit Ihnen Ihre Planungswünsche zu besprechen.
4,6
210+ Google-Bewertungen
Vielen Dank {{name}}!
Um Ihre Anfrage dem passenden Berater zuordnen zu können, benötigen wir Ihre Postleitzahl.
Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein
Weiterweiter
Um Ihnen das fertige Angebot zu senden, benötigen wir Ihre gültige E-Mail-Adresse.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
Weiterweiter
Für weitere Fragen zu Ihrer Wunschküche benötigen wir Ihre Telefonnummer.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer ein
Jetzt kostenloses Angebot erhalten
SSL Verschlüsselung
Wenn Sie auf den oberen Button klicken, akzeptieren Sie unsere AGB. Ihre Angaben und Kontaktinformationen werden zur Erbringung unserer Leistungen genutzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir Ihre Kontaktdaten nutzen, um Sie per E-Mail, Telefon und Kurznachricht zu kontaktieren, um das von Ihnen gewünschte Angebot finalisieren zu können. Zudem werden wir Ihnen die Möglichkeit zur Registrierung in unserem Digital Smartroom anbieten.Ihre Daten werden nicht für weitere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der  Datenschutzerklärung.
Einen Moment, bitte!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
4.6
210+ Google Bewertungen
close modal icon
Deutschlands am schnellsten wachsende Küchenstudio
Küchenplanung vom Sofa oder vor Ort im Smartroom
100% transparentes Angebot ohne versteckte Kosten
Lädt...
1/15
2/15
3/15
4/15
5/15
6/15
7/15
8/15
9/15
10/15
11/15
12/15
13/15
14/15
15/15
Letzter Schritt!

Küche mit Dachschräge – Tipps für die Planung

Reiner
21
.
06
.
2023
Aktualisiert:
21
.
06
.
2023
4
min Lesezeit
URL
kopiert

Die Planung einer Küche mit Dachschräge erscheint auf den ersten Blick knifflig und kompliziert. Doch das ist kein Grund zu verzweifeln. Im folgenden Ratgeber geben wir Ihnen interessante Tipps für verschiedene Küchenlösungen in einer Dachwohnung. Lassen Sie sich einfach inspirieren und seien Sie sich gewiss, dass unsere ExpterInnen Sie bei der Planung und Gestaltung Ihrer Traumküche tatkräftig unterstützen.

Jeder, der an Dachwohnungen denkt, verbindet damit eine Wohnung, die sich im oberen Hausbereich befindet und von Schrägen geprägt wird. Dachwohnung ist aber nicht gleich Dachwohnung. Vielmehr wird zwischen den beiden folgenden Raumgestaltungen unterschieden:

  • Dachgeschoss mit Drempel: Bei dieser Form reicht die Dachschräge bis zum Boden, wodurch sich ein Raum mit niedriger Höhe ergibt.
  • Dachgeschoss mit Kniestock: Hier liegt die Dachschräge auf einer erhöhten Außenwand auf. Das Dach beginnt also nicht direkt am Boden, sondern erst auf Kniehöhe.

Schwierige Grundrisse, Dachschrägen, Dachfenster, tiefer Kniestock – das Platzangebot für eine Küche in der Dachgeschosswohnung erscheint zunächst begrenzt. Beim näheren Hinsehen entpuppt sich die Einrichtungsplanung jedoch als Chance, die Traumküche mit besonderem Charme entstehen zu lassen.

Vor- und Nachteile von Küchen im Dachgeschoss

Dachwohnungen haben einen ganz besonderen Charakter und benötigen deshalb auch eine passende Küche, die zum Mittelpunkt im Zuhause werden kann. Dabei bietet die Wohnung im Dachgeschoss bei der Küchenplanung einige Vorteile. So gibt es in den Räumen häufig verschiedene Winkel, die eine gemütliche Atmosphäre schaffen und ein angenehmes Wohnen ermöglichen. Auch die Dachfenster im Dachgeschoss bieten Vorteile, da hierdurch die Räume heller und freundlicher werden.

Der aber wohl größte Vorteil ist, dass jede Küche aufgrund der Raumaufteilung zu einem Unikat wird. In Kombination mit Ihrer Kreativität beim Einrichten schaffen Sie eine individuelle und neuartige Küche, die Sie jeden Tag aufs Neue begeistern wird.

Große Nachteile hat die Küche mit Dachschräge im Grunde nicht. Es bedarf jedoch einer geschickten Planung, um das Optimum aus den Raummaßen herauszuholen. Schrägen, Dachneigung, Höhe des Kniestocks und Gebälk sind nicht änderbar und müssen clever berücksichtigt werden. Wir setzen die Küchenmöbel so ein, dass sie nicht nur praktisch zu nutzen sind, sondern vor allem Ihrem gewünschten Küchenstil entsprechen.

Küche mit Dachschrägen: Welcher Stil passt?

Es gibt zahlreiche verschiedene Küchenstile. Sie sind aber an keinen Küchenstil gebunden und dürfen Ihre neue Küche so gestalten und einrichten, wie Sie es sich wünschen. Wir haben hier einige Ideen für Sie, an denen Sie sich gerne orientieren können:

  • Küchen im Landhausstil: Der moderne Landhausstil ist gemütlich, ausdrucksstark und rustikal. Farblich zeigt sich dieser Stil in verschiedenen Weißtönen. Erlaubt sind jedoch auch stärkere Farben wie ein dunkles Rot oder Holztöne. Griffe und Armaturen in Gold, Silber oder Bronze sorgen für etwas Abwechslung und hochwertige Materialien wie Massivholz oder Naturstein verleihen dem Ganzen noch den richtigen Touch.
  • Weiße Küchen: Zeitlos und wandlungsfähig beschreiben weiße Küchen wohl am besten. Egal, ob Hochglanz oder ein mattes Weiß – der Stil verspricht Leichtigkeit und schlichte Eleganz. Unterstrichen wird der klassische Stil durch eine Arbeitsplatte aus Massivholz, Dekton oder Neolith. Aber auch eine dunkle Quarzsteinplatte kann hier verzaubern.
  • Schwarze Küchen: In großen Räumen können schwarze und dunkle Küchen besonders gut wirken. Trendig sind vor allem grifflose Fronten in Tiefschwarz oder dunklem Grau. Optimiert wird der minimalistische Look durch eine Naturstein- oder Massivholzarbeitsplatte. Sehr gute Erfahrungen haben KundInnen mit Häcker Systemat in Schwarz gemacht.
  • Küchen im Industrial-Stil: Als Inspiration dienen hier Loftwohnungen und alte Fabrikgebäude. Rohe Materialien wie Beton, Holz und Edelstahl mit grober Oberflächenstruktur in Kombination mit offenen Regalen und Industrie-Lampen komplettieren das Industriedesign.
  • Küchen aus Holz: Ein ganz besonders natürliches und warmes Flair strahlen Küchen aus Holz aus. Dabei lassen sich die Holzfronten in den unterschiedlichsten Stilen gestalten, wie zum Beispiel mit modernen Rillen-Oberflächen. Vom rustikalen bis hin zum edlen Look ist alles möglich – auch bei der Küche mit Dachschräge.

Küche mit Schräge planen – welche Küchenform?

Die Küchenplanung in einer Dachgeschosswohnung muss keine schwierige Herausforderung sein. Denn in der Regel gibt es für jede Einbauküche passende Lösungen. Sollte beispielsweise die Schräge vom Dach verhindern, dass die Arbeitsfläche keinen Platz findet, so kann die Küche in den Raum hinein geplant werden. Hier ist dann die Küche in L- oder U-Form zu empfehlen. Während die Wandseite genutzt wird, um Stauraum zu schaffen, ragt die Arbeitsfläche dann also in den Raum hinein, sodass die Küche sogar von beiden Seiten zugänglich ist.

Diese Küchenform bietet weitere Vorteile. Wenn Sie sich bei der Planung für eine breitere Arbeitsplatte entscheiden, können Sie diese als Theke nutzen. Mit den passenden Barhockern entsteht dann eine trendige Atmosphäre.

Besonders beliebt sind natürlichen Kücheninseln, die – sofern die Raummaße es zulassen – perfekt für die offene Küche mit Dachschräge sind. Lassen es die Anschlüsse zu, wäre auch eine Kochinsel möglich. Andernfalls können Sie die Kochinsel als Arbeitsfläche oder Essplatz und weiteren Stauraum nutzen.

Küche mit Dachschräge – Platzierung der Arbeitsfläche

Die Arbeitsfläche ist in der Küche besonders wichtig und sollte neben dem Koch- und Spülbereich ausreichend Fläche bieten, damit Sie dort hantieren und arbeiten können. Vielleicht möchten Sie auf der Arbeitsplatte auch Elektrogeräte (z. B. Kaffeemaschine oder Toaster) oder andere Küchenutensilien (z. B. Messerblock) aufstellen, was bei der Länge und Breite der Arbeitsplatte berücksichtigt werden muss.

Der richtige Platz für die Arbeitsplatte ist demnach eine wichtige Entscheidung, wofür es verschiedene Lösungen gibt. Je nach Dachschrägen und Höhe des Kniestocks kann die Arbeitsplatte beispielsweise direkt an der Schräge geplant werden. Hierbei ist jedoch auf den Abstand zwischen Kopf und Decke zu achten. Dieser sollte mindestens 60 Zentimeter betragen, damit Sie sich beim Arbeiten in Ihrer Küche nicht ständig den Kopf stoßen.

Wo ist der richtige Platz für den Dunstabzug?

In der Regel findet die klassische Dunstabzugshaube über dem Kochfeld aufgrund der Dachschrägen keinen Platz. Hier bietet sich dann ein Dunstabzug an, der bereits im Kochfeld integriert ist. Solch ein Kochfeld mit Abzug fällt unter die Küchentrends und sieht besonders edel aus.

Eine alternative Lösung wäre eine Wandhaube, die an der Wand installiert wird. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die Schrägen einen größeren Winkel besitzen.

Tipp: Sollte das Kochfeld direkt unter einer Schräge liegen, ist es empfehlenswert, die schräge Wand mit einer Glas- oder Edelstahlplatte zu schützen. Diese lassen sich leicht abwischen, wenn es beim Kochen mal spritzt und es wird verhindert, dass die durch das Kochen erzeugte Feuchtigkeit in die Wände einzieht.

Küche im Dachgeschoss – so schaffen Sie Stauraum

Im Dachgeschoss lassen sich Hoch- und Oberschränke natürlich nur an geraden Wänden montieren. Sollte die Dachschräge also keine Möglichkeit für die üblichen Oberschränke bieten, lassen sich die „Lücken“ mit maßgefertigten Schränken oder aber zugeschnittenen Regalböden füllen, womit Sie auch noch einmal zusätzlichen Stauraum schaffen können. Dabei können Regalböden besonders praktisch sein, um kleine Utensilien, wie zum Beispiel Gewürze, zu platzieren.

Bei den Unterschränken für die Küche kommt es immer auf die Höhe des Kniestocks an, also genau der Punkt, an dem die Schräge beginnt. Liegt der Kniestock sehr tief, kommen Standardmöbel vermutlich nicht in Frage und eine Maßanfertigung ist unumgänglich. Aber keine Sorge, mit dem Grundriss und den Maßen Ihrer Küche kann Ihnen unser Expertenteam verschiedene Lösungen aufzeigen.

Je nach Form Ihrer Küche entstehen Ecken, die optimal mithilfe von Eckschranksystemen, wie zum Beispiel Karussellschränken oder Tablar-Auszügen, genutzt werden können. Diese bieten praktischen Stauraum.

Farbgestaltung in der Küche mit Dachschräge

Farben haben eine enorm große Wirkung. Wenn Sie beispielsweise die Küche im Dachgeschoss optisch vergrößern möchten, empfehlen wir helle Farben für die Wände. Weiß, Creme oder Beige wirken wohnlich und lassen den Raum größer erscheinen. Möglich ist auch, für eine Wand allein eine Akzentfarbe auszuwählen, um der Küche einen lebendigen Charakter zu verleihen.

Bei der Wahl der Farben für die Möbel bzw. Schränke vermitteln unter anderem Weiß, Magnolie oder auch helle Holztöne ein zartes Aussehen. Insbesondere unterstützen Küchenfronten in Eiche, Birke oder Akazie das gemütliche Flair.

Sie dürfen hier auch mutig sein. Hochglänzende Fronten in einem zarten Rosé sorgen für Romantik, während Grautöne kühl und edel wirken. In Kombination mit Glaselementen sorgen Sie für Leichtigkeit und Eleganz.

Farben wie Schwarz und Anthrazit kommen sicherlich nie aus der Mode, egal, ob matt oder hochglänzend. Allerdings verkleinern sie den Raum optisch. Deshalb sind diese nur dann empfehlenswert, wenn die Maße es auch hergeben.

Planung der Beleuchtung für Ihre Küche

Natürliches Licht durch ein Dachfenster kann im Raum eine offene und freundliche Wirkung erzeugen. Sollte über der Arbeitsfläche kein Dachfenster vorhanden sein, sind LED-Spots oder Einbaustrahler empfehlenswert. Zum einen lassen sich hiermit fantastische Highlights setzen und zum anderen bekommen Sie ausreichend Licht, wenn Sie an der Arbeitsplatte arbeiten.

Wählen Sie am besten Spots oder Strahler mit einer Dimm-Funktion aus. Damit können Sie die Helligkeit ganz nach Belieben einstellen. Achten Sie beim Einrichten darauf, dass kaltweißes Licht eher etwas steril wirkt. Hingegen kann warmes Licht eine angenehme Atmosphäre schaffen. Für welche Lichtfarbe Sie sich aber letztendlich entscheiden, bleibt Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.

Küche mit Dachschräge - beginnen Sie jetzt mit der Planung

Wir haben noch viele weitere Tipps und Ideen für Küchen, die in einer Wohnung mit Dachschrägen ihren Platz finden sollen. Bei der Gestaltung gibt es nur wenige Grenzen und wir sind uns sicher, dass wir Ihre Wünsche und Vorstellungen umsetzen können.

Wenn Sie direkt mit der Küchenplanung beginnen möchten, nutzen Sie hierfür unseren Online-Fragebogen. Anschließend kommen Sie automatisch in Ihren persönlichen Planungsbereich, wo Sie Ihren Grundriss hochladen können. Zudem finden Sie spannende Inspirationen für Ihre neue Küche. Unser Planungsteam wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und die weitere Vorgehensweise mit Ihnen besprechen.

Profitieren Sie von unserem Service

Im Rahmen der Abschlussplanung profitieren Sie von einem besonderen Service:

  • Die Auswahl des Materials für die Arbeitsplatte und die Fronten für die Küche ist nicht immer einfach. Zwar können wir Ihnen Tipps geben, welches Material besonders hochwertig, edel, robust, langlebig oder pflegeleicht ist, die Entscheidung müssen Sie jedoch selbst treffen. Um Ihnen diese zu erleichtern, dürfen Sie sich Muster von Arbeitsplatten und Fronten aussuchen und wir senden Ihnen diese in einer exklusiven Musterbox direkt nach Hause. Sie können sich diese dann in aller Ruhe ansehen und begutachten.
  • Vor Ort in einem unserer Küchenstudios können Sie die geplante Küche live via Virtual Reality betreten. Wenn Sie dann noch Änderungswünsche haben, kann unser Expertenteam diese umsetzen.

Nachdem alles erledigt ist, bestellen wir Ihre neue Küche und bauen diese selbstverständlich auch fachgerecht bei Ihnen zu Hause auf.

FAQ

Wie plant man eine Küche mit Dachschräge?

Es mag zunächst schwierig erscheinen, Küchen in Dachgeschosswohnungen stilvoll unterzubringen. Wir von Küchenheld haben jedoch die richtigen Lösungen sowie zahlreiche Ideen und unterstützen Sie umfangreich bei der Küchenplanung. Starten Sie jetzt ganz bequem von zu Hause aus und nutzen Sie hierfür unseren Online-Fragebogen.

Welche Küchenform eignet sich für das Dachgeschoss?

Die Küche ist unter dem Dach und Sie wissen nicht, welche Küchenform sich eignet? Je nach Grundriss, Raumhöhe, Höhe vom Kniestock etc. bietet sich eine Winkel-, L- oder U-Form an. Wir von Küchenheld übernehmen die Planung und sorgen dafür, dass Sie Ihre Traumküche trotz Dachschrägen und Dachfenstern bekommen.

Jetzt Ihre Küchenwünsche angeben und ein kostenloses Angebot erhalten
Teilen Sie diesen Artikel
URL
kopiert
Reiner
Verkäufer

Weitere Artikel

Lesen Sie weitere Artikel aus unserem Küchenheld-Magazin und erfahren Sie alles relevante rund um die Küchenplanung und aktuellen Trends.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.